Erziehungsspaziergang

Ob Stadtbummel oder Waldspaziergang, in einer Hundegruppe wird jeder unserer Erziehungsspaziergänge zu einem unbekannten Abenteuer für Ihren Hund. In der Gruppe fällt es ängstlichen Hunden oft leichter, unbekannte oder bisher angsteinflößende Situationen zu meistern. Leinenpöpler, die sich bei Hundebegegnungen nicht mehr kontrollieren lassen, können lernen, dass ihr Verhalten nicht zum erhofften Ziel führt, denn die anderen Hunde lassen sich plötzlich nicht mehr vertreiben. Die Teilnahme an unseren Erziehungsspaziergängen führt zu mehr Sicherheit im Alltag - nicht nur für Ihren Hund, sondern auch für Sie, denn natürlich erhalten Sie neben praktischen Übungen auch viel theoretisches Wissen zum Verhalten Ihres Hundes in der Öffentlichkeit.

Teilnehmen können maximal 10 Hunde und eine Voranmeldung ist unbedingt notwendig.

Ein Erziehungsspaziergang dauert ca. 1 Stunde

14:00 Uhr
Gessingplatz
Gessingplatz
Deutschland
Navigation